Aktuelles

+++ Rettet unsere Läden jetzt!+++
Wir unterstützen die Initiative „Rettet unsere Läden jetzt!“. Sie möchte den Geschäften in unserer Stadt und Centern Gehör verschaffen und fordert neue Lösungen. Denn mit Sicherheit geht mehr. Wir müssen die dramatischen Folgen für Läden, unsere Stadt und vor allem Arbeitsplätze vermeiden - bevor es für den stationären Handel zu spät ist. Dafür setzen wir uns ein und übernehmen gleichzeitig Verantwortung mit zertifizierten Hygienekonzepten.

Weitere Infos unter: https://www.ece.com/de/corona/

Click&Collect endlich in Sachsen möglich!

In der Kabinettspressekonferenz vom 09.02.2021 hat Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Martin Dulig bekannt gegeben, dass Click&Collect ab kommenden Montag, den 15. Februar erlaubt ist. Sachsen ist das letzte Bundesland, bei dem dieser Service bisher untersagt wurde.

Damit ist es nun möglich, als Einzelhändler den Abholservice für online oder per Telefon bestellter Ware (Click&Collect) zu nutzen und dem Kunden die Abholung der Ware anzubieten.

Bei folgenden Unternehmen können Sie vorbestellte Waren kontaktlos abholen:

Altmarkt Galerie:

Altmarkt Galerie Dresden | Auflistung der Stores

Centrum Galerie:

  • Media Markt
  • Zara

QF Passage:

QF Passage

Hauptstraße Dresden:

Goldschmiedin Barbara Oehlke

Schaulust Optik

Prager Straße / Dr.-Külz-Ring:

Buchhandlung Thalia Dresden - Dr.-Külz-Ring 12 | Thalia

 

Wir begrüßen unser neues Mitglied EDEKA Grundstücksgesellschaft Nordbayern-Sachsen-Thüringen mbH - herzlich willkommen!

Wir freuen uns, dass wir in diesen schwierigen Zeiten Zuspruch erfahren und unsere Gemeinschaft und Zusammenhalt wachsen.

Sie möchten auch unser Mitglied werden und Ihre Innenstadt mitgestalten? Wir beraten Sie gern: 0351 4861995!

Aufgrund der aktuellen Situation sind einzelne Stores in Shoppingcentern wie folgt geöffnet:

DAS 4. LATE NIGHT SHOPPING 2020 WAR ERFOLGREICH!

Über 300 Geschäfte in der Dresdner City öffneten am 2. Oktober bis 23 Uhr ihre Pforten.

Die Stimmung der Gäste, Händler und Gastronomen war sehr gut. Ein Miteinander trotz Hygienemaßnahmen und Abstand war reibungslos möglich. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die Teilnahme, die gute Stimmung und satte Rabatte.

#MaximalLokal
Alle Informationen unter: www.late-night-shopping-dresden.de

Keine verkaufsoffenen Sonntage im Advent

Aufgrund des Ausfalls des Striezelmarktes ist auch der Anlass für die beiden verkaufsoffenen Sonntage im Advent weggefallen. Die ursprünglich geplante stadtweite Möglichkeit der Ladenöffnung am Sonntag, 6. Dezember 2020 sowie am Sonntag, 20. Dezember 2020 kann damit leider nicht stattfinden.

Die durch die Corona-Krise verursachten Einschränkungen sind aufgehoben. Die Shoppingcenter und Filialen haben wie gewohnt für Sie geöffnet:

Öffnungszeiten Altmarkt Galerie Dresden

Öffnungszeiten Centrum Galerie Dresden

Öffnungszeiten QF Passage

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Dresdner Innenstadt!

Der für den 11. September bis 4. Oktober 2020 geplante Dresdner Herbstmarkt muss in diesem Jahr pandemiebedingt abgesagt werden.

„Angesichts der täglich gegenwärtigen Corona-Situation müssen wir hier äußerst sensibel bleiben. Deshalb hat sich die Stadt entschieden, zum Schutz der Gesundheit aller, auf die Durchführung des Herbstmarktes zu verzichten“, so Dr. Robert Franke, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung und verantwortlich für das Marktwesen in Dresden. Im Gegensatz zu den Wochenmärkten, gibt es aktuell kaum Möglichkeiten, den Anspruch an den besonderen Marktcharakter ohne erheblichen Mehraufwand mit zur Zeit geltenden gesetzlichen Regelungen in Einklang zu bringen. Während Wochenmärkte der Grundversorgung der Bürgerinnen und Bürger dienen, ist der Dresdner Herbstmarkt – u. a. mit Marktbühne und Eventprogramm, Riesenrad und Kinderkarussell sowie einladenden Verweilflächen – ein Spezialmarkt. Von der Absage direkt betroffen sind rund 90 Händlerinnen und Händler.

Alle Informationen finden Sie unter: Absage Dresdner Herbstmarkt

CANALETTO - das Dresdner Stadtfest fällt auf Grund der derzeitigen Corona-Verordnung aus: "[...] Entsprechend der Corona-Schutz-Verordnung, welche Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern, ohne Kontaktnachverfolgung, bis mindestens 31.10.2020 untersagt, wird nun das Dresdner Stadtfest 2020 abgesagt."

Alle Informationen finden Sie unter: https://www.canaletto-fest.de/

+++ Achtung: Auf Grund des Ausfalls des Dresdner Stadtfestes entfällt auch der verkaufsoffene Sonntag, am 04.10.2020. Das sächsische Ladenöffnungsgesetz sieht vor, dass die Sonntagsöffnung ereignisbezogen sein muss. +++