Umfrage

Bild: Andreas Breitling

Perspektiven auf den Leerstand in der Dresdner Innenstadt. Der City Management Dresden e. V. bittet um Umfragebeteiligung.

Der City Management Dresden e. V. möchte mit der Unterstützung der Fachhochschule Dresden, Prof. Marco Richter, der elbmind GmbH, Thomas Lindner und mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Dresden, Daten und Fakten zur Wahrnehmung des Leerstandes in der Dresdner City erfassen.

Wir bitten daher Stakeholder und Bürger gleichermaßen an der Umfrage teilzunehmen.

Stakeholder dieser Stadt, Immobilieneigentümer, Vertreter von Shoppingmalls, Kreative und Künstler von Dresden, Stadtverwaltung und -politik u.v.m. sollen gleichermaßen an der Befragung teilnehmen.

Die Befragung nimmt ca. 7 bis 10 Minuten in Anspruch.