Baywobau Dresden Baubetreuung GmbH

Dresden seine Mitte, sein Zentrum wieder zu geben und zu gestalten war und ist eines der Firmenziele und Geschäftsfelder der Baywobau Dresden.

Seit dem Jahr 2000 mit der Wiedererrichtung der Frauenkirche stand und steht die Gestaltung der Gebäudequartiere als Medaillon und Platzfassung um den Neumarkt für die Baywobau ganz oben auf der Tagesordnung.

Mit dem Hotel des Saxe (Q IV), dem Juwel an der Frauenkirche (Q III/1) und insbesondere der Tiefgarage, sowie dem in den Jahren 2010 bis April 2012 errichteten Altstadtquartier VIII am Schloß wurde und wird ein entscheidender Beitrag zu einer touristischen Aufwertung und gleichzeitig zur attraktiven Shoppingstadt Dresden geleistet.

Mit den 35 hochwertigen Läden und 7 Gaststätten in den Erdgeschossbereichen der neu geschaffenen Quartiere macht das Bummeln, Flanieren, Einkaufen du Essen einen Aufenthalt in der Kunststadt immer zum Erlebnis.

Kontakt

Baywobau Dresden Baubetreuung GmbH

Julius-Otto-Straße 1

01219 Dresden

 

Telefon: 03 51 87 60 30

Telefax: 0 35 18 76 03 66