Der Siegerentwurf für das Student Welcome Package 2018 steht fest!

Die Gewinnerin der Ausschreibung zur künstlerischen Gestaltung des Student Welcome Package 2018, Frau Susanne Haase, präsentiert ihren Entwurf.
Links: Susanne Haase mit Ihrem Entwurf, Rechts: der von der Jury gewählte Siegerentwurf

Susanne Haase heißt die Gewinnerin und die Jury hat es sich in diesem Jahr mal wieder nicht leicht gemacht mit der Entscheidung. Schließlich waren 28 Einreichungen von Künstlerinnen und Künstlern eingegangen, die sich um die Gestaltung des diesjährigen Student Welcom Packages beworben hatten. Das Thema 2018 heißt "Dresden Elbland - Lebendige Tradition" und wir haben großartige Entwürfe erhalten. Alle Arbeiten, ausgeführt in unterschiedlichsten Techniken, beeindruckten durch hohe Qualität.

 

Die gebürtige Dresdnerin Susanne Haase, absolvierte erfolgreich ihr Abitur gefolgt von einem Praktikum am Theater. Danach studierte sie bis 2012 an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein/ Kunsthochschule Halle Kunstpädagogik. Heute pendelt die 32 jährige freiberufliche Grafikerin zwischen Berlin und Dresden.

 

Warum diese grafische Umsetzung des Themas? Susanne Hasse sagt, dass sie bei der Ausschreibung sofort das Bild dazu vor Augen hatte. Noch nicht ganz ausgereift, aber in jedem Fall war der Ausschnitt der Dresdner Elbe ein zentrales Element. Die Lebensqualität der Elblandschaft gibt sie mit viel Dynamik und Licht in ihrem Entwurf wieder. Die Sonne in "Dresden-Gelb" gibt sowohl dem Bild als auch den Sponsoren einen besonderen Blickfang.

 

Die sympatische Künstlerin zeichnet sich durch fundiertes handwerkliches Können, gepaart mit kreativen Ideen aus. Wir freuen uns auf die kommende Zusammenarbeit und sind gespannt, wie die neue Tasche bei den Erstsemestern ankommt.

 

Dresden Fernsehen ist regelmäßig Mitglied der Jury. Hier geht es zum Bericht von Juliane Wirthwein: http://bit.ly/2FuAGz7