Kindersicherheitsband

Kindersicherheit beim Striezelmarktbesuch

In Planung für die Weihnachtssaison 2020 

 

City Management Dresden e. V. stellt erneut Kindersicherheitsband zur Verfügung

Während des Striezelmarktbesuches in Dresden gilt es auch an die Sicherheit zu denkenn. Insbesondere Familien mit Kleinkindern, haben alle Hände voll zu tun. Schnell findet sich im Trubel ein Kleinkind dann an einer ganz anderen Stelle wieder, ohne dass es die Eltern gleich bemerken. Der City Management Dresden e. V. stellte 2019 erneut das beschreibbare Kindersicherheitsband zur Verfügung. Dies ist auch für die Weihnachtssaison 2020 geplant.

 

Eltern konnten sich dank der Unterstützung des Stadtbezirksamts Altstadt kostenfrei ein solches Band abholen und beschriftet um den Arm ihres Kindes anbringen. Versehen mit der Telefonnummer der Eltern, war es im Ernstfall möglich, diese sofort zu benachrichtigen.

 

Wo war das Band erhältlich?

Das Band ist erhältlich in der Tourist-Information auf dem Striezelmarkt, im Striezelmarkt-Postamt, bei Gewerbe-treibenden und beim City Management Dresden, im Haus der Kreuzkirche (An der Kreuzkirche 6, (rechter Aufgang, 3. OG).