Kindersicherheitsband


 

 Das Kindersicherheitsband – hilfreich im Weihnachtstrubel

 

 

 

Wer mit kleinen Kindern über den Weihnachtsmarkt geht, hat alle Hände voll zu tun, die junge Rasselbande zusammen zu halten. Zu verlockend sind Süßigkeiten, Karussells, Pflaumentoffel oder Krippen und schon fehlt jemand aus der Familie, oftmals ohne dass die Eltern es sofort bemerken. Wenige Minuten später und einige Meter weiter wollen andere Besucher dem Kind gern helfen. Aber welcher weinende 2- oder 3-jährige Entdecker weiß schon die Handynummer von Mama oder Papa?

 

 

 

Um den Familienbesuch gerade auf vollen Plätzen, wie dem Dresdner Striezelmarkt, noch unbeschwerter zu machen, gibt es jetzt wieder die beschreibbaren Armbänder für Kinder.

 

 

 

Eltern können sich dank der Unterstützung durch IKEA kostenfrei ein solches Band abholen und beschriftet am Arm ihres Kindes anbringen. Versehen mit der Telefonnummer der Eltern ist es im Ernstfall sofort möglich, diese zu benachrichtigen. Als Besonderheit ist jedes Band gleichzeitig ein 5€ Einkaufsgutschein bei IKEA Dresden!

 

 

 

Das Band ist gratis erhältlich in der Tourist Information auf dem Striezelmarkt, im Striezelmarkt-Postamt, in der Kerzenzieherei und beim City Management Dresden (An der Kreuzkirche 6).