Ludwig Richter ist zurück!

Genau an seinem 210. Geburtstag (28.9.) kehrte der Dresdner Maler Ludwig Richter als Bronzefigur an seinen angestammten Platz auf der Brühlschen Terrasse zurück. Die imposante neue alte Figur schuf der Bildhauer Markus Gläser. Damit ist das Künstlertrio wieder komplett: neben Ludwig Richter stehen auf der Brühlschen Terrasse noch die Denkmäler für den Architekten Gottfried Semper und den Bildhauer Ernst Rietschel.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0